Antrag: Umstellung der Parkscheinautomaten in den WBU-Parkhäusern

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Wigant,

 

die Fraktion der FDP im Rat der Kreisstadt Unna stellt folgenden Antrag:

Die von den Wirtschaftsbetrieben der Stadt Unna bewirtschafteten Parkhäuser sollen die Parkgebühren nach der tatsächlichen Nutzungsdauer berechnen und nicht mehr nach angefangenen Stunden. Außerdem sollte die Verwaltung mit den anderen Parkhausbetreibern Kontakt aufnehmen, mit dem Ziel, diese Regelung stadtweit einzuführen.

 

Begründung:

Bürger/innen zahlen Parkgebühren bisher immer nach vollen Stunden, auch wenn die Parkzeit eine volle Stunde nur kurz überschreitet. Beispielsweise könnte nach der ersten Stunde die Parkzeit jeweils nach angefangenen 10 Minuten berechnet werden. 70 Minuten würden dann bei einem Stundenpreis von 1,50 Euro 1,80 Euro kosten, statt bisher 3 Euro.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Klaus-Dieter Bahn

Fraktionsvorsitzender