· 

Mit neuem Vorstand ins 75. Jubiläumsjahr des FDP Stadtverbandes Unna

Am Freitag, dem 26. Februar 2021 traf sich um 19:00 Uhr im Kühlschiff der Lindenbrauerei unter strengster Einhaltung der Coronavorschriften der Ortsverband der FDP Unna zum Stadtparteitag. 

Nach Entlastung und Verabschiedung des alten Vorstandes wurde sodann unter der Leitung des Ehrenvorsitzenden Sigurd Senkel der neue Vorstand gewählt.

 

Als neuer Vorsitzender konnte sich der ehemalige Bürgermeisterkandidat Frank Ellerkmann behaupten.

Drei Stellvertreter werden ihm zur Seite stehen: André Kunzenbacher, Axel Degen und Benjamin Lehmkühler.

Zur Schatzmeisterin wurde Heike Juckenack und zur Schriftführerin Astrid Partmann gewählt.

Die FDP Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende, Susanne Schneider, gratulierte allen Kandidaten. 

 

Auf Anregung des neuen Vorstandes stimmten die Mitglieder zu, keine weiteren Beisitzer zu wählen.

Anstelle der Beisitzer ist es dem Vorstand wichtig, möglichst viele Mitglieder und Parteifreunde  in die Stadtverbandsarbeit einzubeziehen und den Verband mit großen Schritten zu einer echten Mitmachpartei zu entwickeln.

Gemeinsames Gestalten und Engagement für ein lebenswertes  Unna mit möglichst vielen Ideen und Unterstützern, anstelle hierarchischer Parteifunktionen ist das vorrangige Interesse des gewählten Vorstandes.

So freut  man sich insbesondere über neue Mitglieder, von denen ja auch drei junge Neumitglieder den Parteitag zum ersten Mal besuchten und sich bereits in Projektgruppen tatkräftig einbrachten.